Leistungen der Krankenversicherung

Wir erbringen Leistungen der häuslichen Krankenpflege nach den Bestimmungen der gesetzlichen Krankenversicherung in Verbindung mit der Richtlinie des Bundesausschusses der Ärzte und Krankenkassen über die Verordnung mit häuslicher Krankenpflege in der Häuslichkeit.

Den vollständigen Wortlaut zu den Leistungen der Krankenversicherung zum Download im PDF Format finden Sie hier.


Leistungen

  • Anleitung bei der Grundpflege in der Häuslichkeit
  • Grundpflege (Ausscheidungen, Ernährung, Körperpflege) und Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Absaugen der oberen Luftwege, Bronchialtoilette
  • Anleitung der Behandlungspflege in der Häuslichkeit
  • Bedienen und Überwachen eines Beatmungsgerätes
  • Blasenspülungen
  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung

Dekubitusbehandlung

  • Dekubitusbehandlung II. Grades
  • Dekubitusbehandlung III. / IV. Grades
  • Überprüfen und Versorgung von Drainagen
  • digitale Enddarmausräumung
  • Einlauf, Klysma
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Infusion i.V.
  • Inhalation

Injektionen

  • Injektion i.v.- keine HKP- Leistung
  • Injektion i.m.
  • Injektion s.c.
  • Richten von Injektionen
  • Instillationen
  • Auflegen von Kälteträgern
  • Versorgung des suprapubischen Harnblasenkatheter ggf. mit Spülung
  • Katheterisierung der Harnblase
  • spezielle Krankenbeobachtung
  • Legen und Wechseln der Magensonde

Medikamentengabe

  • Perorale Medikamentengabe
  • Medizinische Einreibungen
  • Medizinische Bäder
  • Wochendosimeter (damit keine Medikamentengabe mehr möglich)
  • Versorgung der PEG-Sonde
  • Stomabehandlung
  • Wechseln, Pflege der Trachealkanüle (nur mit Absaugen)
  • Pflege des zentralen Venenkatheters

Verbände

  • Anlegen und Wechseln von Wundverbänden
  • Anlegen eines Kompressionsverbandes
  • An- /Ausziehen von Kompressionsstrümpfen ab Klasse II
  • Anlegen von stützenden, stabilisierenden Verbänden

nach oben ↑